Eröffnungsbeitrag zum Fotoprojekt|17

Mit diesem Eröffnungsbeitrag möchte ich das Fotoprojekt|17 starten. Ich freue mich wirklich sehr, dass sich in den letzten Tagen und Wochen so viele Teilnehmer gemeldet haben. Es sind einige „alte Bekannte“ dabei, die schon bei früheren Projekten dabei waren. Besonders schön finde ich aber, dass es auch ein paar neue Gesichter gibt, die vielleicht sogar ihr erstes Fotoprojekt vor sich haben. In den nächsten Sätzen möchte ich ein paar Fragen beantworten, die in den letzten Tagen gestellt wurden.

Bei dem Fotoprojekt geht es um das kreative Umsetzen vorgegebener Themen. Du sollst dich gezielt mit Bereichen und Genres auseinandersetzen, an die du dich bisher noch nicht herangetraut hast oder an die du vielleicht auch noch gar nicht gedacht hast. Manchmal mag eine gewisse Überwindung notwendig sein, aber das macht nichts. 🙂

Ab dem Tag an dem das Thema veröffentlicht worden ist, kannst du los ziehen und Fotos machen. Archivfotos werden, auch wenn sie noch so toll geworden sind, nicht berücksichtigt, denn es geht ja, wie schon geschrieben, um das Fotografieren und nicht um das durchsuchen des Archivs!

Kann ich noch mitmachen?

Ja, du kannst solange das Projekt läuft, mitmachen. Dazu stellst du dich bitte in einem Kommentar zu diesem Beitrag kurz vor. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass du dir einen Flickr-Account anlegst, sofern du noch keinen hast. Deinen Flickr-Namen musst du mir dann noch mitteilen, dass ich dich in die Projekt-Gruppe einladen kann. 

Wie werden die Themen ausgewählt?

An der Themenauswahl ist jeder Teilnehmer beteiligt. Wenn du mitmachen möchtest, musst du mir 5 oder mehr Themen mitteilen (per Kontaktformular, Facebook, Whatsapp, etc.), die dann in einem „Sammeltopf“ landen. Aus dieser Sammlung an Themen wähle ich 5 Stück aus. Ihr erhaltet dann eine Woche Zeit, um aus diesen 5 das nächste Thema zu bestimmen. Dies wird über ein „Voting-Plugin“ hier in meinem Blog passieren.

Wie häufig werden neue Themen veröffentlicht?

Geplant ist, immer um den Monatsersten herum die Themen für das Voting bekannt zu geben. Das Voting läuft eine Woche und kurz darauf gebe ich das zu fotografierende Thema in einem Blogpost bekannt.

Wie lange habe ich Zeit um das Thema abzuschließen?

Um die Frage direkt zu beantworten: bis zum Ende des Projektes. Es gibt keine Abgabetermine! Mal angenommen, das nächste Thema wäre „Winter“, dann könntest du diesen oder nächsten Winter das Foto machen. Du könntest also theoretisch bis zur Bekanntgabe des Projektendes warten und dann alle deine Fotos einreichen. Das wäre zwar ein bisschen schade, aber ich möchte, dass bei diesem Projekt keiner durch Abgabetermine „gestresst“ wird.

Was mache ich, wenn ich ein Thema abgeschlossen habe?

Du hast dein Foto zu einem Thema gemacht? Dann lade es bitte in unsere Flickr-Projekt-Gruppe hoch und „tagge“ es mit dem im Themenpost vorgegebenen Begriff. Dadurch können wir es gruppieren nach Themen filtern. Anschließend schreibst du einen kurzen Kommentar unter den zugehörigen Themenpost, hier im Blog und verlinkst dein Flickr-Bild. Dann weiß ich, dass du das Thema beendet hast und trage dich in die Übersicht ein.

Wie lange wird das Fotoprojekt laufen?

Ganz ehrlich?! Keine Ahnung… Bis mir die Lust aus geht? Bis euch die Lust ausgeht und die Teilnehmer immer weniger werden? Bis uns die Themen ausgehen? Ich weiß es wirklich noch nicht. Ich schätze mal, ein Jahr lang sollten wir durchhalten oder?

Zusammenfassung und nächste Schritte

  • falls noch nicht geschehen, schickt mir eure Themenvorschläge. Bisher ist da noch nicht so arg viel gekommen.
  • so um den 01.01.2017 herum werde ich das Voting mit den ersten Themen schalten. Ihr könnt dann eine Woche lang euren Favoriten wählen
  • kurz nachdem das Voting beendet ist, gibt es einen Blogpost mit der Bekanntgabe des Themas, ab dann könnt ihr loslegen und Fotos machen.
  • Thema abgeschlossen? -> Bild zu Flickr hochladen, wie beschrieben taggen und im Themenpost einen Kommentar hinterlassen.

Habt ihr noch Fragen? Dann bitte über die Kommentarfunktion hier im Blog stellen. 🙂

Viel Spaß beim Fotografieren!

 

Überraschung?!?

Eine kleine Überraschung habe ich auch noch für euch! Unter denen, die alle Themen fotografiert haben, werde ich 2 Gutscheine verlosen. Vor ein paar Wochen habe ich Saal-Digital (viele von euch werden sie vielleicht schon kennen) von unserem gemeinsamen Projekt erzählt. Sie finden die Idee interessant und stellen für die Verlosung 2 Gutscheine über je 40€ zur Verfügung.

Logo Saal-Digital

Schaut mal vorbei… ich kann die Produkte, die Qualität und die Geschwindigkeit, mit der die Aufträge von Saal-Digital bearbeitet werden, echt nur empfehlen!